Schwimmförderkurse – für alle Kids, die mehr wollen…

Ihr Kind hat bereits das Seepferdchen-Abzeichen? Doch leider fehlt Ihnen die Zeit, regelmäßig mit ihm zu schwimmen und damit das Erlernte zu vertiefen? Dann ist der Schwimmförderkurs genau das Richtige!

Der Schwimmförderkurs bietet den Kindern die Möglichkeit, ihren Schwimmstil zu verbessern, an der Schnelligkeit zu arbeiten oder sogar neue Schwimmstile zu erlernen. Mit dem Erreichen eines der drei Leistungsabzeichen des Deutschen Schwimmverbandes (Bronze, Silber, Gold) kann der Kurs abgeschlossen werden.

Der Schwimmförderkurs beinhaltet 12 Unterrichtsstunden und kostet 68,00 Euro (das zweite Kind aus einer Familie zahlt 58,00 Euro). Er findet immer samstags von 10:30 bis 11:15 Uhr und von 11:30 bis 12:15 Uhr statt. Bei großer Nachfrage wird von 12:30 bis 13:15 Uhr noch ein zusätzlicher Termin angeboten.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Kinder begrenzt, maximales Alter ist 14 Jahre. Anmeldungen nehmen die Mitarbeiterinnen am Empfang persönlich oder telefonisch (Tel. 05691-806200) entgegen.

Neue Schwimmförderkurse starten am Samstag, 19. August 2017. Bei Interesse lassen Sie Ihr Kind bitte vormerken.

  •  

68,00 Euro pro Kind

  • inkl. Abzeichen und Pass
  • 12 Unterrichtseinheiten inkl. Eintritt
  • freier Eintritt für eine erwachsene
    Begleitperson

Nehmen mehrere Kinder aus einer Familie teil, zahlen die weiteren Kinder jeweils 58,00 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren: